Gesunde Kommunikation in der Gesundheitspraxis

Gesunde Kommunikation in der Gesundheitspraxis

Eine Methode, die durch viele Beispiele leicht umsetzbar ist.

Vielleicht denkst du dir, was das denn bitte für eine Behauptung ist. Wir kommunizieren doch täglich auf die eine oder andere Weise. Da werde ich doch gut mit meinen Klienten sprechen können…

Klar, du besitzt die Fähigkeit zu kommunizieren. Und wir wollen in einem lebendigen Seminar klären, was gesundheitspraktische Kommunikation, also professionelle Kommunikation, eigentlich ist, wie du sie konkret anwendest und was gesunde Gespräche bei deinem Klienten bewirken werden.

Brücke der Kommunikation

Der Großteil der Lebenskraft unserer Klienten wird gefangen gehalten und gelangt nicht zur Entfaltung. Durch die bewusst eingesetzte Sprache erschaffst du neue Räume, in denen sich für den Klienten Gutes entfalten darf. Das ergänzt sich wunderbar mit deinen Methoden und verschafft dir zusätzliche Sicherheit und Kompetenz.

Die gesundheitspraktische Kommunikation ist ein starkes Instrument, um die Beziehung zu deinen Klienten aufzubauen oder bestehende Kontakte zu verstärken. Um im Hier und Jetzt gemeinsam mit dem Klienten an ihrem Vertrauen und der Zuversicht in ihre Entwicklung positiv zu arbeiten.

Auch wenn du noch denkst, dass dich komplizierter, trockener Stoff erwartet: Gesundheitspraktische Kommunikationstechniken sind nicht kompliziert, sondern leicht erlernbar, klappen mühelos und machen Freude.

Brücke der Kommunikation

Die Seminarinhalte:

  • Die große Bedeutung der Kommunikation in der Gesundheitspraxis
  • Der erste Kontakt im Gespräch
  • Die 7 Phasen der Kommunikation in der Praxis
  • Konkretisierendes, kreatives Nachfragen.
  • Wenn Klienten nicht viel reden.
  • Praktische Wandlungshilfen
  • Übergang zur Anwendung und Sicherheitscheck
  • Den Klienten Aufgaben geben.
  • Erfahrungsgespräch und Übergang zum Alltag

Wann?

19./20. März 2022

Sa. von 10-18 Uhr

So. von 10-16 Uhr

Zur Auswahl stehen zwei Termine. Die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt auf 4 Personen.

Wo?

Der Termin findet online statt

DGAM Regionalstelle Freiburg

Neubergweg 26 im 1. Stock

79104 Freiburg.

Investition?

Das Wochenende kostet 330 Euro und ist für dich als Gesundheitspraktiker/in steuerlich voll absetzbar.

Anmeldung hier